veranstaltungsprogramm

Samstag, 07. Oktober 2017, 18:00 Uhr

Lange Nacht der Museen

Motto im NHM Wien: "Tier und Mensch - Mensch und Tier" 18:00 bis 01:00

Ob Haustiere, Parasiten, Fabelwesen oder Nahrungsmittel - die Beziehungen zwischen Tier und Mensch sind außerordentlich vielfältig. Stationen und Kurzführungen in der Schausammlung sowie die aktuellen Ausstellungen "Hund & Katz" und "Katzenkorb & Löwengrube" zeigen das Thema in all seinen Facetten.


Programm:


Kinderprogramm (18.00-22.00 Uhr)
Rund um die interaktive Ausstellung "Hund & Katz": Supersinne, Intelligenz und Eigenheiten der tierischen Hausgenossen.

NHM Wien Mikrotheater
Der Mensch und sein Zuhause
Beginn: 19:00, 20:00, 21:00, 22:00 und 23:00 Uhr


NHM Wien über den Dächern Wiens
Kulturhistorischer Spaziergang durch das Museum endet mit einem Cocktail auf dem Dach
Treffpunkt: Eingangshalle
Beginn: 18:30, 19:00, 19:30, 20:00, 20:30, 21:00, 21:30, 22:00, 22:30, 23:00, 23:30 Uhr
Preis: 8,00 €
begrenzte Teilnehmerzahl, ab 12 Jahren
Tickets am Infostand


NHM Wien Planetarium.
Dinosaurier und das Abenteuer des Fliegens
Beginn: 19:00, 20:00, 21:00, 22:00, 23:00 Uhr
Hochparterre, Saal 16
Preis: 3,00 €
begrenzte Teilnehmerzahl
Tickets am Infostand

Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie
Wir blicken mit Teleskopen der Mobilen Sternwarte zu den Herbststernen. Stündlich Kurzvortrag über astronomische Phänomene. Maria-Theresien-Platz, vor dem Naturhistorischen Museum Wien. Nur bei niederschlagsfreiem Wetter! Weitere Informationen: http://www.waa.at

Orientierungsplan & Infofolder NHM-Wien

Nähere Infos zur Langen Nacht der Museen finden Sie hier.

Booklet zur Langen Nacht der Museen.



 
tagesauswahl
programm
:  oktober (PDF, 1.258 KB)
:  november (PDF, 1.199 KB)
:  dezember (PDF, 1.256 KB)

programmarchiv
 

 
:
:

 


veranstaltungen partner



zur Ausstellung "Visions of Nature":

Erzberg-Tour: "Vom Artefakt zur Landschaft des Anthropozän",
16. September 2017, 10:00 - 22:00 Uhr

Symposium: "Wie leben im Anthropozän",
5. Oktober 2017, 17:00 Uhr