veranstaltungsprogramm

Mittwoch, 22. August 2018, 18:30 Uhr

Flucht ins All / Escape to space

Barbara Imhof, Katrien Kolenberg, Björn Dahlem
im Rahmen der Globart Talks
Expertengespräch in englischer Sprache
Moderation: Friedrich von Borries
 
Star-Wissenschaftler Stephen Hawking war überzeugt: spätestens in 600 Jahren ist Schluss mit Leben auf der Erde. Doch was kommt dann? Jede Woche entdecken wir neue Planeten und der Drang neue Lebenswege zu finden wird immer stärker. Sollten wir neue Technologien entwickeln um den Planeten Erde bewohnbarer zu gestalten oder uns darauf konzentrieren, einen “Plan(eten) B” zu erobern?

Ob Umziehen auf andere bewohnbare Planeten der beste Weg ist, darüber diskutieren die Weltraumarchitektin Barbara Imhof, die Astronomin Katrien Kolenberg, für die Kunst, Astronomie und Entwicklung miteinander verschmilzt und der Künstler Björn Dahlem, der in seinen Installationen Galaxien, Superclustern und Schwarzen Löchern Raum gibt
 

NHM Wien Vortrag
im Vortragssaal des NHM Wien

Gültige Eintrittskarte erforderlich.
Der Besuch des Vortrags ist frei.

keine Anmeldung erforderlich

tagesauswahl
programm
:  august (PDF, 1.257 KB)
:  september (PDF, 1.541 KB)

programmarchiv
 

 
:
:

 


veranstaltungen partner


Kooperation mit dem Gartenbaukino zum Film
"2001 - A Space Odyssey":


Ticketkooperation im September 2018


-----------------------------------------------------

"Forschung? Was geht mich das an!"
Eine Diskussionveranstaltung in Kooperation mit CERN
im Rahmen des "Be Open"-Science und Society-Festivals
am 8. September 2018 um 19:30 Uhr
mehr