Ausstellungen 2020

Dienstag, 03. November 2020

Neuaufstellung der pathologisch-anatomischen Sammlung des NHM Wien im „Narrenturm“

Die weltweit einzigartige Wiener pathologisch-anatomische Sammlung dient seit über 200 Jahren der Dokumentation und Erforschung von Krankheiten. Der sogenannte „Narrenturm“ wurde generalsaniert und hier präsentieren sich 19 modern gestaltete Ausstellungsräume, die einen Einblick in Krankheitslehre und Pathologiegeschichte geben.
Mittwoch, 08. Juli 2020

WILD. Natur-Fotografie-Ikone Michael Nichols

Sonderausstellung 8. Juli 2020 - 4. Oktober 2020

in den Sonderschauräumen im Hochparterre

Dienstag, 26. Mai 2020

Natürliche Strahlung in der Umwelt

Radioaktivität wird nicht nur künstlich erzeugt, sondern kommt auch in der Natur vor. Zwei Drittel dieser Strahlung stammen aus natürlichen Quellen, meist aus dem Zerfall natürlich vorkommender radioaktiver Substanzen und aus der kosmischen Strahlung. Das NHM Wien widmet einen neuen Teil der Dauerausstellung dieser Strahlung: von natürlicher Radioaktivität, geologischen Kernreaktoren bis zu leuchtenden Mineralen.
Dienstag, 12. Mai 2020

Einladung zur digitalen Ausstellungseröffnung: „Löss – Eine Frau in der Landschaft“

Ausstellung mit Werken von Elisabeth von Samsonow von 20. Mai bis 4. Oktober 2020 im „Eiszeitgang“ im Hochparterre des Naturhistorischen Museums Wien.
Dienstag, 10. März 2020

Kunstinstallation: „[Alien] Star Dust“ vom 11. März bis 29. Juni 2020

[Alien] Star Dust, eine Installation der Medienkünstlerin Victoria Vesna, ist eine ortsspezifische immersive Kunsterfahrung im Saal 6 des NHM Wien.
  
Online-Tickets