veranstaltungsprogramm

Samstag, 23. Februar 2019, 11:00 Uhr

Digitales Planetarium: Die Sonne, unser lebendiger Stern

In atemberaubenden Bildern wird die Geschichte unseres nächsten Sterns erzählt.

Daneben die grundlegende Bedeutung der Sonne für die Erde aufgezeigt: als Kraftwerk unseres Planeten, als Energielieferant, der Wind und Wetter antreibt, und als Lichtquelle, welche die Existenz von Leben auf dem Planeten Erde erst ermöglicht.

Bisher unveröffentlichte Bilder der turbulenten Sonnenoberfläche in Rundum-Kuppelprojektion vermitteln die ungeheure Kraft und Dynamik unseres nächsten Sterns in atemberaubenden Einzelheiten. Das Gestirn, das aus irdischer Perspektive wie eine leuchtende Scheibe anmutet, ist ein hitziger, sich ständig wandelnder Himmelskörper, der 600 Millionen Tonnen Wasserstoff pro Sekunde verbraucht und grundlegenden Einfluss auf jeden Aspekt des Lebens auf der Erde hat: auf den Tag/Nacht-Rhythmus ebenso wie auf den Wechsel der Jahreszeiten, auf die Sauerstoffproduktion der grünen Pflanzen durch Photosynthese und damit auf die Nahrungskette in allen Ökosystemen ebenso wie auf die Kultur und Religion der Menschen.

Der neueste Film, der im Digitalen Planetarium des NHM Wien gezeigt wird, ist eine Koproduktion der ESO und des talentierten griechischen Regisseurs Theofanis Matsopoulos.



Karten: 5,– Euro, zuzüglich Eintritt | bis 19 Jahre 3,– Euro
Erhältlich am Infostand (Eingangshalle) und online
 

tagesauswahl
programm
:  april (PDF, 1.888 KB)
:  mai (PDF, 1.476 KB)

programmarchiv
 

 
:
:

 


veranstaltungen partner