Kinder & familien


:
Eine ganze Nacht lang das Naturhistorische Museum für sich haben mit vollem Programm – zum Schlafen bleibt nur wenig Zeit!
Eine Abenteuernacht im Museum für Kinder von 7 bis 11 Jahren mit Filmvorführung im Digitalen Planetarium, Taschenlampenführung, Betthupferl, Schlafen im Dinosauriersaal und Frühstückssackerl

Nächste Termine:


Dauer: 19.00 bis 8.30 Uhr

Mitzubringen sind: Schlafsack, Getränke, Snacks

Kosten: € 75,– pro Person (erwachsene Begleitperson erforderlich, pro Begleitperson maximal 5 Kinder)
Tickets: Tickets nur im Vorverkauf im NHM-Shop: shop@nhm-wien.ac.at

Info zum Programm: Museumspädagogik NHM
01/521 77 335 (Mo 14–17 Uhr, Mi–Fr 9–12 Uhr)

Infoblatt


Feiere deinen Geburtstag mit deinen Freundinnen und Freunden im Naturhistorischen Museum! Mach dich mit einer Saurierforscherin auf Forschungsreise oder löse einen spannenden Kriminalfall.
 

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 170 Euro (max. 15 Kinder und 2 Begleitpersonen, der Eintritt ist inkludiert)

Anmeldung: vier Wochen im Voraus empfohlen
+43 1 52177-335 (Mo 14-17 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr), Online-Anfrage

 

Im Café und Restaurant könnt ihr als Stärkung eine Jause bestellen: 0676 / 884 884 96;

Tanja.fuessinger@food-affairs.at

 



Groß & stark

Alter: 4 bis 6 Jahre

Mach dich mit deinen Freundinnen und Freunden auf eine Forschungsreise zu den großen und starken Tieren. Du kannst mit den Löwen brüllen, ein echtes Straußenei berühren und deine Größe mit der eines Wals vergleichen.

Saurier gesucht!

Alter: ab 6 Jahren

Feiere deinen Geburtstag  zwischen T-Rex und Allosaurus und hilf unserer Saurierforscherin bei der Suche nach einem versteinerten Knochen. Auf Wunsch kann auch unser frei laufender Allosaurus dazugebucht werden.

Dinoauftritt

derzeit leider nicht buchbar

Wenn du möchtest kann bei deinem Saurier-Geburtstag ein ganz besonderer Gast erscheinen:
unser frei laufender Allosaurus. Er sorgt für Stimmung und gratuliert dir zum Geburtstag.
Kosten: € 170,-

Ein Krimi im Museum!

Alter: ab 8 Jahre

Tatort Museum! Mach dich auf zu einer kriminalistischen Spurensuche durch das NHM. Wie schaut es hinter den Kulissen aus, welche Geschichten erzählen die Objekte? Mit viel Grips und Mut löst du gemeinsam mit deinen Freundinnen und Freunden knifflige Rätsel!

Mammut & Mammutjäger

Alter: 3 bis 10 Jahre

Gehe auf Entdeckungsreise nach Höhlenbildern der großen Eiszeittiere. Als Erinnerung darfst du ein Foto mit deinen Freunden vor unserem lebensgroßen Mammut mit Baby schießen. Für das Geburtstagskind wird gemeinsam ein großes Höhlenbild gemalt.

Mord(s)- geschichten

Alter: 11 bis 14 Jahre

Am multimedialen CSI-Table soll ein fiktiver Mordfall gelöst werden. Eine Rätselrallye führt zu teilweise noch ungelösten Kriminalfällen aus der Urgeschichte Österreichs. Als Erinnerung kann sich die Gruppe an der Mode-Morphing-Station fotografieren lassen.



Kurzvideo Dinoauftritt:
Derzeit leider nicht buchbar.



:

Kleine Schnecken, riesige Elefanten, glitzernde Steine, gefährliche Saurier und uralte Steinwerkzeuge: das Naturhistorische Museum bietet für jeden Geschmack etwas. Kinder- und Familiengruppen können unsere Sammlung mit kurzweiligen Führungen erkunden.

Einstündige Führungen
Alter: ab 3 Jahren
maximale Teilnehmerzahl: 25
Kosten: Euro 4,00 pro Person, mindestens Euro 60,00
Eintritt: bis 19 Jahre frei, Erwachsene Euro 10,00
  • Saurier und ihre Zeitgenossen
  • Tiere im Wald
  • Tiere im Meer
  • Affen-Bande
  • Mammut und Mammutjäger
weitere Themen für Kinder ab 3 Jahren
weitere Themen für Kinder ab 6 Jahren

Aktionsführungen (1,5 Stunden)
Alter: ab 6 Jahren
maximale Teilnehmerzahl: 29
Kosten: Euro 5,00 pro Person, mindestens Euro 75,00
Eintritt: bis 19 Jahre frei, Erwachsene Euro 10,00
  • Rekorde im Tierreich
  • Tiere im Wald
  • Tiere im Meer
  • Kristallrätsel
weitere Themen
 

:
 
Im Hochparterre des Naturhistorischen Museums Wien bieten 15 freistehende, begreifbare Exponate aus der Mineralogie, Geologie und Anthropologie sowohl optischen als auch haptischen Zugang zu diesen Objekten und ihren Geschichten.
Gemeinsam mit einer Klasse des Bundes-Blindenerziehungsinstituts wurde dieser Pfad ausgearbeitet und getestet.

 

Die Objektbeschreibungen und der Plan sind auch als Braillebroschüre am Infostand erhältlich. Die Texte können auch über einen Audioguide abgehört werden.

Wir wünschen eine spannende Reise und freudvolles Entdecken!
(nur in deutscher Sprache)

weiter zur Stationsübersicht