Besuchen Sie das Museum virtuell


Zur Eindämmung des Coronavirus (Covid-19) ist das Naturhistorische Museum Wien bis voraussichtlich 6. Dezember 2020 geschlossen. Besuchen Sie uns virtuell!

Am Blog zur neuen Sonderausstellung "Ablaufdatum. Wenn aus Lebensmitteln Müll wird" werden regelmäßig Inhalte der Ausstellung in Form von Videos, Animationen und Textbeiträgen aufgerollt. So können Sie die Ausstellung bereits online erleben!

Filme über das Museum, die einen ausführlichen Blick in die Sammlung und auf die Arbeit hinter den Kulissen geben, finden Sie hier.

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal für unterschiedlichste Videos aus dem Museum oder zu aktuellen Ausstellungen.

Auf Google Arts&Culture können Sie virtuell den gesamten Ausstellungsbereich des NHM Wien besuchen. Zusätzlich finden Sie auf der Plattform Sonderausstellungen zur Venus von Willendorf und zu den "Top 100"-Objekten.

Auch das älteste Salzbergwerk der Welt - unsere Außenstelle in Hallstatt - können Sie virtuell erkunden: der Forschungsstollen des NHM Wien an der spätbronzezeitlichen Fundstelle wurde virtuell rekonstruiert!
 
Mit unserer Citizen Science-Schiene können Sie sich auch von zu Hause aus an Wissenschaft beteiligen! Jeder Beitrag zählt und ist für unsere Forschung von enormem Wert.
 
Auf unseren Social Media-Kanälen Facebook oder Instagram halten wir Sie mit Aktuellem aus dem Museum zum Ausstellungsgeschehen und zu neuen Entwicklungen bezüglich der Covid-19-Verordnungen auf dem Laufenden.
 
Für Mineralien-Fans gibt es ein besonders interaktives Angebot:
Tauchen Sie in die Evolution der Minerale anhand des Digitorials ein!
Für spielerische Auseinandersetzung sorgen unsere Online-Spiele - Sie können zwischen vier verschiedenen Spielen auswählen.

Für Details zu Objekten aus der Sammlung des NHM Wien, können Sie unsere Online-Sammlung besuchen. Hier finden Sie 1011 digitale Datensätze aus den unterschiedlichsten Themenbereichen.

Unser Vermittlungsangebot #NHMWienFromHome für Groß und Klein, das im ersten Lockdown im Frühjahr entstanden, finden Sie gesammelt hier.
Wissenschafter*innen und Museumspädagog*innen zeigen Experimente und Forschungsaufgaben für zu Hause, wie auch Besonderheiten aus den Ausstellungsbereichen und der vergangenen Sonderausstellung.

Wir freuen uns über Ihren virtuellen Besuch!


Informationen zur Schließung des Museums und zur Ticketstornierung finden Sie unter Information.
 
 
:
:
:
:
  
Online-Tickets